Startseite arrow Vereinsaktivitäten arrow Vorträge arrow 10. März 2004 - Vortrag - Prof. Dr. Rudolph Angermüller
10. März 2004 - Vortrag - Prof. Dr. Rudolph Angermüller
Vortrag
Dienstag, 9. März 2004
Prof. Dr. Rudolph Angermüller: Joachim Ferdinand von Schidenhofen

Johann Baptist Joseph Joachim Ferdinand von Schidenhofen (1747 – 1823) verfasste ein Tagebuch, das vom 10. Oktober 1774 bis zum 17. April 1778 reicht.

Das Tagebuch umfasst mehr als hundert kulturhistorische Eintragungen, darunter sind über achzig, in denen Mozart und seine Familie genannt werden. Schidenhofen nahm regen Anteil am Salzburger Gesellschaftsleben, war mit vielen Angehörigen des Salzburger Beamtenadels befreundet. Er liebte Musik und das Reiten, besuchte Theatervorstellungen und war passionierter Kartenspieler. Schidenhofen galt als vertrauter Freund der Familie Mozart. Die Mozartsche Korrespondenz von 1768 bis 1787 nennt immer wieder Mitglieder der Familie Schidenhofen.

 
< zurück   weiter >
© 2022
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.